Direkt zum Menü, Tastenkombination ALT + 1 | Direkt zum Inhalt, Tastenkombination ALT + 2

Pressemitteilung

Fragebogen zum Thema Trinkschwächen bei Frühgeborenen

17.02.2014

Liebes Pflegepersonal,

als angehende Sprachtherapeutin führe ich im Rahmen meiner Bachelorarbeit eine wissenschaftliche Studie durch. Das Ziel der Befragung ist es, mehr darüber zu erfahren, wie das Trinkverhalten von Frühgeborenen vom Pflegepersonal und von den Eltern eingeschätzt wird.

Mitmachen können Sie, wenn das Füttern von Frühgeborenen auf der Neonatologie oder neonatologischen Intensivstation in Ihren Arbeitsbereich fällt.

Dieser Fragebogen erhebt Ihr pflegerisches Vorgehen und Ihre Erfahrung beim Füttern eines frühgeborenen Kindes. Bitte lassen Sie sich von der Größe der Antwortfelder nicht irritieren. Wenn Ihnen weniger einfällt, ist das kein Zeichen, dass Sie zu wenig wissen. Wenn Ihnen sogar mehr einfällt, dürfen Sie das gerne am Ende der Umfrage vermerken.

Zum Mitmachen folgen Sie bitte diesem Link:

https://www.umfrageonline.com/s/trinkschwaechen-fruehgeborene-pflege

Selbstverständlich werden Sie nach Abschluss der Arbeit über die Ergebnisse informiert.

Für Ihre fachliche Unterstützung danke ich Ihnen sehr.

Bettina Krenn

Ludwig-Maximilians-Universität München
Sprachtherapie Bachelor of Arts

zum Seitenanfang

http://

Archiv

Alle Pressemitteilungen