Direkt zum Menü, Tastenkombination ALT + 1 | Direkt zum Inhalt, Tastenkombination ALT + 2

Fortbildungen, Kongresse im Januar 2015

6th EfCCNa Congress - Expanding Horizons of Critical Care Nursing in Europe

Veranstalter:

European Federation of Critical Care Nursing Associations (EfCCNa)

Datum:

29.-31. Januar 2015

Ort:

Valencia, Spanien

Themen

The programme is aimed at all critical care and anaesthesia nurses and allied health professionals from novice to expert level: clinicians, educators and researchers. Attend and share evidence based practice in assessment and management of the critically ill and critical care education and training with professionals from around the world.

The scientific programme will showcase the best current critical care research, practice and educational approaches. For this Congress, we have added a few new presentation formats (symposia and master classes) to provide valuable opportunities to network and engage with topic experts, and also provide new opportunities for industry partners.

Informationen/Anmeldung:

http://www.efccna.org/

FEP - Frühkindliches-Entwicklungsförderungs-Programm

Veranstalter:

zwergenstube Ulla Marks

Datum:

Januar bis April 2015

Ort:

Reken

Themen

Weiterbildung zur FEP Gruppenleiterin Eine gezielte und ganzheitliche Förderung im Baby- und Kleinkindalter umfasst die Kenntnis der einzelnen Entwicklungsstufen des Kindes. Nur wenn man die körperlichen , motorischen, emotionalen, kognitiven und sozialen Entwicklungsphasen kennt, kann man Babys und Kleinkinder ganz gezielt und altersgerecht fördern sowie eventuelle Abweichungen frühzeitig erkennen. FEP stellt im Sinne einer ganzheitlichen Pädagogik das Kind mit seinen Besonderheiten in den Mittelpunkt und nicht ein bestimmtes Lernziel. Das Kind soll mit all seinen Bedürfnissen ernst genommen werden. Im Zentrum stehen Bewegung und die Förderung der sinnlichen Wahrnehmung, die die Grundlagen einer gesunden Entwicklung bilden. Die Kinder sollen in Ihrer Entwicklung, Motorik und in Ihrem Sprachgebrauch sanft und optimal unterstützt werden. Sie sollen ihre eigenen Erfahrungen machen und ihre Neugier ausleben dürfen.

Informationen/Anmeldung:

Ulla Marks
48734 Reken
Tel. 02864 899734
http://www.zwergenstube-reken.de

>> Fortbildungen Februar 2015
<< Fortbildungen Dezember 2014

zum Seitenanfang

http://

>> Fortbildungen Februar 2015
<< Fortbildungen Dezember 2014